Management von Registrierdaten

25. - 26. Juni 2024 - Hannover und online

Themenschwerpunkte dieser Veranstaltung

  • Anforderungen an die Registrierung unter EU REACH
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für den Austausch von Daten
  • Informationspflichten in der Lieferkette
  • Strukturiertes Datenmanagement
  • Relevante Märkte mit vergleichbaren Registrierungsanforderungen

 

Mit Fachbeiträgen folgender Institutionen und Unternehmen

  • Dr. Raimund Weiß, BAuA Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
  • Dr. Marianne Heckmann, Yordas GmbH
  • Wiebke Sossinka, knoell Germany GmbH
  • Dr. Anna Piskiewicz, knoell Germany GmbH
  • David Köhler, opesus AG
  • Alexander Wegener, opesus AG
  • Antonia Gemmerich, opesus AG
  • Dr. Jan Boris Ingerowski, ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB