Pharmakovigilanz

27. und 28. September 2021 - Bonn und online

Themenschwerpunkte dieser Veranstaltung

  • Regulatorische Flexibilität: Erfahrungen der Behörden
  • Haftungsfragen in der Pharmakovigilanz
  • Arzneimittelsicherheit und Qualität in der veränderten Arbeitswelt
  • Auswirkungen der Clinical Trials Regulation
  • Neues aus dem PRAC

 

Mit Fachbeiträgen folgender Institutionen und Unternehmen

  • Dr. Boris Thurisch, Dr. Notghi Contract Research GmbH
  • Dr. Kimberley Sherwood, Senior Pharmacovigilance Expert
  • Gabriele Wanninger, Regierung von Oberbayern
  • Dr. Dr. Adem Koyuncu, Kanzlei Covington & Burling LLP
  • Dr. med. Amin-Farid Aly, Bundesärztekammer
  • Dr. Bianca Scholz, ScholzPharma GmbH
  • Dr. Monika Manske, Mylan Healthcare GmbH – a Viatris Company
  • Andrea Jürgens, medac GmbH
  • Dr. med. vet. Martina Friedl, Gebro Pharma GmbH
  • Amina Baljic, Grünenthal GmbH Baljic
  • Maria Heil, NOVACOS Rechtsanwälte
  • Anika Staack, GW Pharmaceuticals
  • Dr. Martin Huber, Senior Pharmacovigilance Expert
  • Heike von Treichel, Merck Healthcare KGaA
  • Dr. Dieter Barth, MSD Sharp & Dohme GmbH
  • Dr. Tanja Fahlbusch, F. Hoffmann-La Roche AG
  • Dr. med. Juergen-Hans Schmidt, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH